Ratgebersuche:
 
Videos
Produkte
Ratgeber
Ratgeber Literatur
 
Das Mädchen mit 9 Perücken
Nach ihrem Haarverlust durch die Chemo therapie kauft sich Sophie van der Stap neun Perücken und wechselt diese je nach Stim mung, Lust und Laune. In häuslichen Umgebung ist für sie eine Perücke verzichtbar, aber das Haus verlässt sie nie ohne Perücke. Als sie im Interview gefragt wird, ob sie sich nach der Erfahrung mit mehreren weiblichen Identitäten – wie Stella, Sue, Daisy, Blondie, Platina, Oema, Pam, Lydia, Bebé – nach ihrem erneuten Haarwachstum wie eine neu geborene Sophie fühle, antwortet sie: "All diese Mädchen bleiben ein Teil von mir. Manchmal fühle ich mich mehr wie Oema, manchmal mehr wie Pam. Wenn ich nach Spanien reise, trage ich gern Pam, Bebé oder Sue. Und wenn ich ausgehe, liebe ich Oema. Mittlerweile bin ich sehr froh über meine eigenen kurzen, blonden Haare. Doch ich bin nach wie vor die Sophie aus »Heute bin ich blond«. Vieles hat sich verändert, auch in mir selbst. Wir finden so viel über uns heraus, wenn wir schwierige Zeiten durchleben. Ich habe mein wahres Ich gefunden, als ich krank war."
PflegeprodukteHeadwearKosmetikprodukteRatgeber-Videos
Perücken- & Toupetpflege
Echthaar Pflegeserien
hairpower + extensionspower
Mix Hair Pflege für Cyberhair
MC modern, unsere Eigenmarke
Revlon-Perückenpflege
Bonding-Pflege, Klebesysteme
Toupet-Befestigungssysteme
Unsichtbarer Haaransatz
Perücken- & Toupet-Zubehör
Turbane, Tücher, Caps
Laura Biagiotti: Cashmere
Seidencaps
Bambus-Turbane
Baumwoll-Turbane
Kopftücher in Feinstrick
Multifunktionstücher
Seiden-Crash-Schals
Turbanponys und -locken
Haut und Haar
Augenbrauen und Wimpern
Toppik Haarverdichtung
Pflege für dünnes Haar
Kopfhautpflege bei Haarverlust
Verwöhnpakete bei Chemo
Beauty bei Chemotherapie
Frisuren ohne Friseur
Cyberhair-Perücken Haarfüller
Follea-Perücken & ihre Pflege
Das Mädchen mit den 9 Perücken
Christine-Kopftücher
Multitücher und Shadys
Toppik Haarverdichtung
Christian Augenbrauen-Puder
Schminken bei Krebs
 Teint
Augen Haare künstl.Wimpern